Als der Efeu sich verliebte - Vom Zauber der Naturwesen

    Als der Efeu sich verliebte - Vom Zauber der Naturwesen

    €14.95
    Artikelnummer : 36

    Buchempfehlung vom Tellington Magazin 2/2015

    Als der Efeu sich verliebte - Vom Zauber der Naturwesen

    Sonja Spitteler

    Quirlige Luft- und Feuerwesen, gutgelaunte Nymphen, schlechtgelaunte Feen, charmante Elfen, eigensinnige Riesen – Naturwesen sind uns Menschen in vielem gar nicht unähnlich. Sie haben Vorlieben und Abneigungen, verlieben sich, gründen eine Familie. Mitunter erzählen sie auch gern, sind weise (oder weniger weise), es gibt "Rebellen" unter ihnen und auch einige, die zu sich selbst gefunden haben.

    Von ihrem Leben und ihren Erlebnissen lässt die Autorin die Naturwesen in diesem Buch erzählen, von ihrem wundersamen Kosmos der Bilder und Farben – und davon, wie wir mit ihnen in Kontakt treten können...

    Autorenportrait

    Sonja Spitteler, Jahrgang 1989, geboren in der Schweiz, spricht seit ihrer Kindheit mit Naturwesen. Sie sind ihre Lehrer, Freunde und Wegbegleiter in einem. Diese Verbundenheit hat sie dazu veranlasst, ihnen durch ihr Buch "Als der Efeu sich verliebte – Von Zauber der Naturwesen" eine Stimme zu geben. Auch schreibt sie seit ihrer Kindheit. Ihre Leidenschaft zu schreiben und zu lesen machte sie zum Beruf. Nach Beendigung der Lehrzeit einer Buchhändlerin schlug sie einen neuen Weg ein und wurde Therapeutin; u.a. für Reflexzonen, Dorn-Breuss und Mediale Beratungen. Schamanismus ist ebenfalls ein zentrales Thema in ihrem Leben und spiegelt sich in ihrer Lebensweise und ihren Geschichten wider. Regelmäßig veranstaltet Sonja Spitteler "Erzählabende am Feuer", an welchen sie einige ihrer Kurzgeschichten vorliest.

    229 Seiten

    Bemer Partner

    Tellington Web